Quelle: Unsplash – bearbeitet durch jungagiert e.V

 

Sei dabei!

Du weißt noch nicht genau, wie es nach der Schule oder dem Studium weitergeht? Oder du fragst dich, wie du ganz professionell mehr für Umwelt, Klima und Mitmenschen tun kannst? In unseren 6-tägigen Themencamps in Sachsen und Thüringen lernst du ganz unterschiedliche Berufe mal von einer anderen Seite kennen, Mit dabei: aufregende Workshops, interessante Begegnungen, spannende Exkursionen und natürlich jede Menge Freizeit und Spaß – und das alles kostenlos!

Quelle: Stock Adobe: Anselm

HOBEL, SPÄNE, BOGENBAU

Themencamp: Handwerk & Holz

Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob und arbeitest gerne mit Holz? Bei uns dreht sich alles um die Herkunft, Verarbeitung und Bedeutung von Holz. Dabei lernst Du unterschiedliche Handwerksberufe kennen und erfährst, was Du dort für Klima- & Umweltschutz tun kannst. In den Werkstätten der Profis fertigst Du aus Holz & alten Ski deinen individuellen Sportbogen und probiere ihn auch gleich aus. Denn Holz ist, was Du draus machst! 

Mehr Infos und die Anmeldung zum Camp findest du auf der Website unseres Projektpartners unter www.6days4future.de.

Quelle: Unsplash: von Jurriaan Snikkers

Stadt, Land, Bus

Themencamp: Stadtplanung & Mobilität

Wie sehen die Städte und der Verkehr in Zukunft aus? Und was hat das mit Nachhaltigkeit zu tun? In diesen 6 Tagen erfährst du alles rund um Verkehr & Stadtplanung von morgen. Lerne spannende Menschen aus unterschiedlichen Berufen kennen, die erstaunliche Ideen für eine nachhaltige Zukunft entwickeln, plane in einem Workshop mit Profis deine Zukunftsstadt und erlebe interessante Exkursionen.

Mehr Infos und die Anmeldung zum Camp findest du auf der Website unseres Projektpartners unter www.6days4future.de.

Quelle: Unsplash: von Tyler Casey

Trend, Content, Event

Themencamp: Medien & Kultur

Ob Instagram, Facebook, Radio, Zeitung, Blogs oder Fernsehen – Medien spielen eine wichtige Rolle, um Umwelt- und Zukunftsthemen ins Scheinwerferlicht zu rücken. Du interessierst dich für einen Beruf im Bereich Medien und Kultur? Dann bist du in diesem Themencamp an der richtigen Stelle!

Mehr Infos und die Anmeldung zum Camp findest du auf der Website unseres Projektpartners unter www.6days4future.de.

Quelle: Unsplash: von Jesse Gardner

Sommer, Weizen, Fladenbrot

Themencamp: Landwirtschaft & Ernährung

Hier dreht sich alles um Landwirtschaft & Ernährung. Besuche nachhaltige Landwirtschaftsbetriebe, erlebe spannende Workshops und lerne Menschen kennen, die mit erstaunlichen Ideen etwas für Klima, Umwelt und ein faires Miteinander tun. Hier erfährst du, was du für eine nachhaltige Zukunft in diesen Bereichen tun kannst.

Mehr Infos und die Anmeldung zum Camp findest du auf der Website unseres Projektpartners unter www.6days4future.de.

Quelle: Unsplash: von Anni Spratt

Schere, Style, Papier

Themencamp: Textil & Design

Du hast einen Blick für Farben und Formen und sprühst nur so vor Phantasie? Dann ist dieses Themencamp zu Textil und Design genau das Richtige für dich. Werde kreativ und finde heraus, wie du auch hier etwas für Umwelt, Klima und Mitmenschen tun kannst. Dich erwarten spannende Workshops, interessante Exkursionen und vieles Mehr rund um das Thema Textil, Mode & Design.

Mehr Infos und die Anmeldung zum Camp findest du auf der Website unseres Projektpartners unter www.6days4future.de.

Quelle: Pexels: von Kamboopics

Pizza, Pasta, Polaroid

Workshop: Gastronomie & Tourismus

In dem Workshop kannst du einen Blick über den Tellerrand werfen und lerne spannende Projekte aus den Bereichen Gastronomie und Tourismus kennen. Koche im Workshop mit Profis dein nachhaltiges Menü und erfahre bei einer „Green City Tour“ durch Dresden und einem Ausflug in die Sächsische Schweiz, wie nachhaltige Gastronomie und Tourismus aussehen können.

Mehr Infos und die Anmeldung zum Workshop findest du auf der Website unseres Projektpartners unter www.6days4future.de.

Quelle: Unsplash: von Tamara Strukovskaya

Hammer, Meißel, Mosaik

Themencamp: Handwerk & Hausbau

Wenn du dich für einen Beruf im Handwerk interessierst und gerne mit dienen Händen arbeitest, ist dieses Themencamp genau das Richtige für dich! In professionellen Workshops lernst du ganz unterschiedliche Materialien kennen und findest heraus, wie du damit arbeitest. Erfahre mehr über ganz unterschiedliche Handwerksberufe und was diese mit Kita und Umwelt zu tun haben.

Mehr Infos und die Anmeldung zum Camp findest du auf der Website unseres Projektpartners unter www.6days4future.de.

Quelle: Pixabay: von Lenalensen

Party, Crew, Barbecue

Workshop: Alltagskonsum & Eventmanagement

Im Workshop planst und organisierst du deine eigene nachhaltige und müllfreie Party und erfährst, was du dazu alles brauchst. In verschiedenen Workshops mit Profis kochst du z.B. dein nachhaltiges Party-Menü, stellst die Upcycling-Deko her oder erfährst alles rund um Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsplanung. Dabei lernst du spannende Leute und Berufe aus diesen Bereichen kennen.

Mehr Infos und die Anmeldung zum Workshop findest du auf der Website unseres Projektpartners unter www.6days4future.de.

Quelle: Unsplash: von Tamarcus Brown

Schere, Style, Papier

Workshop: Papier & Design

Du interessierst dich für Design und bist ein kreativer Mensch? Dann misch mit bei unserem Kreativworkshop! Hier dreht sich alles um Themen wie nachhaltige Druckerzeugnisse, Papier- und Verpackungsproduktion. In einem Buchbinde-Workshop entwirfst du dein individuelles Notizbuch. Dabei schauen wir, was die Design-Welt mit Nachhaltigkeit zu tun hat und welche Berufe es in diesem Bereich gibt.

Mehr Infos und die Anmeldung zum Workshop findest du auf der Website unseres Projektpartners unter www.6days4future.de.

 

 

Quelle: Unsplash: von CoWoman

Werde Influencer*in!

Mach dein soziales Netzwerk auf #zukunftsberufe aufmerksam und teile das Projekt mit deinen Followern und Freunden! Erzähle ihnen auf Facebook, Instagram und Twitter von #sixdaysforfuture und #zukunftsberufe und verlinke unsere Blogbeiträge.

Oder sende uns individuelle Beiträge, Stories, Interviews oder deine ganz eigenen Formate und werde Jugend-Blogger*in auf #zukunftsberufe. schreibe dafür einfach eine Mail an johannes.metzner@uzdresden.de.

 

 

Auf unserer Website setzen wir technisch notwendige Cookies ein. (Informationen & Einstellungen.)